Kinder

Aktuelles

Immer informiert sein – Neues aus unserer Kindertagesstätte!

Termine

Sobald Termine oder Änderungen des Jahresplanes anstehen, finden Sie hier die aktuellen Daten dazu.

Projekte und Aktionen in der Kindertagesstätte

April/Mai 2022

Großelternfest der Kita Regenbogenland

Stolz und gut gelaunt! So durften die Marienkäfergruppe und die Bienengruppe ihre Großeltern Ende April im DGH empfangen. Mit verschiedenen Liedern und Spielen konnten die Kindergartenkinder ihren Oma´s und Opa´s einmal zeigen, was sie in der Kita gelernt und nur für sie eingeübt haben. Auch die Großeltern der Krippenkinder hatten in unserem Bewegungsraum das Vergnügen den Kleinsten bei einem Spielkreis zuzuschauen.

Zur Stärkung gab es nach den Auftritten leckeren Kuchen mit Kaffee und Tee. Zum Abschluss hatten die Großeltern die Möglichkeit, mit ihren Enkelkindern ihre Gruppe zu erkunden. Die Kinder konnten ihr liebstes Spielmaterial vorführen und in ihrem Portfolio zeigen, was sie schönes gestaltet und in der Kita bereits erlebt haben. 

Es waren sehr gelungene Nachmittage und die Erzieherinnen behalten das Leuchten der Augen der Großeltern und der Kinder noch lange im Gedächtnis.

April 2022

Maibaum aufstellen auf unserem Spielplatz

Am 29.04.22 haben wir einen Maibaum auf unserem Spielplatz aufgestellt. Zur Hilfe kamen extra unsere Dorfmitarbeiter Hans und Hermann vorbei. Danke!

Gemeinsam mit unseren starken Kindern war es eine Leichtigkeit den schönen bunten Maibaum aufrecht zu stellen. Die Kinder fuhren mit Fahrzeugen oder flitzten noch eifrig um den Maibaum herum. Alle bewunderten wie herrlich farbenfroh dieser ausschaut und unseren Spielplatz besonders in der Frühlingssonne strahlen lässt. 

April 2022

Palmweihe beim Regenbogenland in Groß Berßen

Am 09.04.22 durfte wieder eine Palmweihe im größeren Rahmen stattfinden. Morgens um 10:00 Uhr versammelten sich viele Kita-Eltern mit ihren Kindern und bunt geschmückten Palmstöcken auf dem Busbahnhof vor dem Regenbogenland. Auch eine hübsche Eselin mit Namen „Rosalie“ war dabei. Bepackt mit vielen verschiedenen Palmstöcken zogen alle in einer Prozession hinter Rosalie her, um den Einzug Jesu in Jerusalem zu gedenken. Mitten auf dem Busbahnhof wurde von den Vorschulkindern die Geschichte vom Einzug Jesu in einem Rollenspiel dargestellt. Während Thomas Kramer die Palmstöcke segnete, ließ Rosalie ein lautes „i-a“ ertönen und es war, als wenn sie „Hosianna“ rief. Nach dem kleinen Wortgottesdienst durften alle Kinder die mutig waren, an Rosalie vorbei gehen und ihr zwischen die Ohren kraulen.

Januar 2022

Vielfalt leben und erleben – Demokratie stärken

Unter diesem Motto nahmen die Kita St. Johannes der Täufer Spanharrenstätte und die Kita Regenbogenland (v.l.) an der ersten Demokratiewerkstatt im Emsland teil, eine Initiative von Nifbe (Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung). Im Herbst 2020 konnte man sich um die Teilnahme bewerben.

Nach der Zusage startete die Demokratiewerkstatt im Mai 2021 mit den Verbundskindergärten Lahre, Eltern, Kita Regenbogen in Meppen, Spanharrenstätte und Groß Berßen. Die Qualifizierungsmaßnahme umfasste insgesamt 46 UE-Stunden. Jede Kita bekam eine Prozessbegleiterin zugeteilt. Diese kam insgesamt 6 mal in die Kitas und erarbeitete gemeinsam mit den Teams den Prozess Demokratie/Partizipation. Insgesamt 32 UE-Stunden arbeiteten die Teams der Kitas an Themen wie: Bild vom Kind, Demokratieverständnis, wie kann man Demokratie umsetzen, Beschwerdemanagement, Elternkommunikation usw. Zwischendurch trafen sich die Leitungen der Verbundskindergärten in der HÖB Papenburg, um sich über die Fortschritte und Ergebnisse auszutauschen. 

Am 20.01.22 fand das letzte Treffen statt, bei der jede Kita seine Arbeit, seine Veränderung in der Kita und die Umsetzung präsentieren durfte. Mit der Übergabe der Urkunde endete diese Qualifizierungsmaßnahme von Nifbe. Alle Kitas waren sich einig, dass dies eine sehr wertvolle Fortbildung für die Kita, das Team und besonders für die Kinder war, die zudem für alle Kitas kostenlos angeboten wurde.

November 2021

St. Martin – Laternenumzug im Kindergarten

„Wir gehen heute mit Laternen durch das Dorf, Laternen durch das Dorf, Laternen durch das Dorf…..“ Dieses Lied und viele andere Martinslieder konnte man am 11.11.21 in der Dorfstraße und in der Ringstraße in Groß Berßen hören. Alle Kinder, Erzieherinnen und Auszubildende aus dem Regenbogenland sind um acht Uhr morgens mit ihren Laternen gemeinsam zu einem Laternenumzug gestartet. An der Dorfstraße entlang zum Dorfgemeinschaftshaus, um unserem Hausmeister Hans Willoh ein Martinsständchen zu bringen und weiter durch die Ringstraße. Dort wurde noch einmal kräftig für das Team von be_plant gesungen. Zurück zum Kindergarten spielten die Vorschulkinder die Legende von St. Martin auf dem Busbahnhof nach.

Im Vorfeld hatte sich der Kinderrat beratschlagt, wie man anschließend den Tag gestalten kann. Sie haben entschieden, dass alle Kinder eine Martinsgans backen, ein Martinsbutton, ein Martinsbild und ein Windlicht gestalten dürfen. Diese „Workshops“, wurden von den Kindern mit Freude wahrgenommen. Alle Kinder und Erzieherinnen waren der Meinung, dass dies ein gelungener Vormittag war.

Oktober 2021

Erntedankgottes­dienst

Jedes Jahr feiern wir mit den Kindern einen Erntedankgottesdienst im Bewegungsraum des Kindergartens. Thomas Kramer und Pater Andrews haben uns in diesem Jahr bei dem kleinen Wortgottesdienst begleitet. Das Thema in diesem Jahr war „Der Apfel“.

Die Vorschulkinder haben in einem kleinen Spiel den anderen Kindern dargestellt, was der Apfel und alle anderen Früchte brauchen um zu wachsen. Mit Liedern, Gebete und Fürbitten konnten sich alle Kinder an den Wortgottesdienst beteiligen.

Im Anschluss wurde in den Krippen- und Kindergartengruppen ein Apfelkuchen gebacken und gemeinsam gegessen.

„Highlights der Woche“

    Über die Kita-Info-App erhalten Sie als Eltern nicht nur organisatorische Informationen der Kita oder der jeweiligen Gruppe, sondern auch jede Woche einen kleinen Zusammenschnitt über Besonderheiten und Aktivitäten der Gruppe Ihres Kindes. Die sogenannten „Highlights der Woche“, beschreiben in einer PDF-Datei, was in der jeweiligen Woche in der Gruppe stattgefunden hat. Zu den Beschreibungen sind viele Bilder der Kinder zur Anschauung hinzugefügt.

    Hier finden Sie Beispiele jeweils aus der Krippe und dem Kindergarten:

    Highlights der Woche – Kindergarten

    Highlights der Woche – Krippe

    Highlights der Woche – Kindergarten

    Highlights der Woche – Krippe 

    Rezepte

    Unser ge/beliebtes Kindergartenmüsli

    • 250 g Haferflocken
    • 100 g Nüsse
    • 114 g Ahornsirup
    • 30 g Kokosöl flüssig
    • 1 Pr. Salz
    • etwas Zucker oder Kokosblütenzucker

    Alles miteinander vermischen und bei 150–180 Grad Ober- und Unterhitze
    20–30 Min. Knusprig backen.

    Leckere Martinsgänse
    (für ca. 11 Gänse)

    • 250 g Quark
    • 125 g Zucker
    • 1 Pack. Vanillinzucker
    • ½ TL Zitronenschale frisch gerieben
    • 8 EL Öl
    • 6 EL Milch
    • 1 Ei
    • 1 Pr. Salz
    • 400 g Mehl
    • 1 Pack. Backpulver
    • 2 TL Speisestärke
    • Rosinen für die Augen

    Es gibt Ausstechformen als Martinsgänse oder man lässt die Kinder frei Hand formen.

    Kinder